H.Seemann-Wolny

Physiotherapie

Sturzprävention

Der Personenkreis, der in Altenpflegeheimen durch Fallen zu Schaden kommt, ist hoch. Die Folgen für die Bewohner sind schwerwiegende Verletzungen mit hohen Folgekosten für das Gesundheitssystem.

Etwa ein Drittel der Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr. Bis zu 20 % der Folgen dieser Stürze bedürfen medizinischer Betreuung (Quelle: Wikipedia). Dies gilt es zu vermeiden!

Unsere Gesundheitstrainerin Valentina Streif führt als Gruppenbehandlung und in Einzeltherapie ein Training gegen das Stürzen durch. Hier werden Kraft, Koordination und Reaktionsfähigkeit trainiert. In einem standardisierten Messverfahren werden die Fortschritte dokumentiert.

Holger Seemann-Wolny

Praxis für Krankengymnastik und Physiotherapie


Hauptstraße 44
48480 Spelle


Tel: (0 59 77) 92 92 99
Fax: (0 59 77) 92 92 98


Die Praxis ist geöffnet:
Montag bis Freitag
08:00 Uhr - 20:00 Uhr


www.seemann-wolny.de